Die Liedermacherei

Die Idee zur Liedermacherei entstand, weil ich über die Jahre immer wieder eigene Kinderlieder schrieb, die eigentlich aus einer Not entstanden sind: Ich komponierte meine eigenen Lieder, auf die jeweilige Klasse angepasst, da ich oft auf der Suche nach modernen und thematisch passenden Songs war. Ich wollte Lieder, die ich gut in den Unterricht integrieren kann, die einfach zu singen und begleiten und trotzdem poppig sind, sodass sie dem Musikgeschmack der Kinder - und auch meinem ;-) - entsprechen. Leider wurde ich selten fündig. Vielen Lehrpersonen schien es ähnlich zu gehen. Zudem begegneten mir häufig LehrerInnen, die von sich behaupteten nicht singen oder ein Lied nicht begleiten zu können, weshalb sie es dann oftmals dabei beliessen.

Die Liedermacherei setzt genau hier an. Sie soll den Lehrpersonen das fächerübergreifende Musizieren erleichtern und denjenigen ohne grossen musikalischen Hintergrund unter die Arme greifen. Im Liedershop befinden sich Päckchen zum Download, die eine Vollversion und ein Playback meiner Kinderlieder beinhalten. Ausserdem kommen alle Lieder mit einem Textblatt für die SchülerInnen gestaltet und Noten mit Akkorden. 

Seit Oktober 2021 gibt es nun auch ein Album mit 15 meiner Kinderlieder, das komplett von mir geschrieben, komponiert, aufgenommen und bearbeitet wurden. Hausgemacht, sozusagen. =) 

Die Liedermacherei hört hier aber noch nicht auf. Mich kann man auch für Workshops und Projekttage buchen.

IMG_1895.jpeg
IMG_1895_edited.jpg